Fcazzurri

Wir sagen STOPP ! 29.04.2015

Der Vorstand vom FC Azzurri Niedergösgen ist vor ein paar Wochen zum Entschluss gekommen, die Mannschaft für die Rückrunde 14/15 zurück zu ziehen. Diese Option wurde nach langer Diskussionen von allen Seiten als einzig logischer Schritt akzeptiert. Es war nicht ein leichter Entscheid, aber ein Richtiger um einen neuen Weg einzuschlagen. Neben dem Spielbetrieb verlief für uns alles optimal. Der Spaghetti Plausch mit Lotto und das Hallenturnier bereiteten uns erfreuliche Resultate.

Leider können wir nicht das gleiche vom Spielbetrieb behaupten. Zum Saisonstart gab es keinerlei Anzeichen zu Problemen innerhalb der Mannschaft. Was auch von den Strafpunkten zu entnehmen war. 17 Strafpunkte waren insgesamt nach der Vorrunde auf unserem Konto. Disziplinarisch waren wir auf einem guten Weg.

Dann der Eklat! Ende Jahr mussten wir zuerst sieben, dann zwei weitere Abgänge hinnehmen. Eine aussichtslose Situation für einen Verein ohne weiteren Ressourcen als nur eine Mannschaft. Den treu gebliebenen Mitgliedern wurde die alarmierende Situation geschildert. Verständnisvoll hat sich jeder ins Zeug gelegt, neue Spieler für den Verein zu gewinnen. Ein einziger Zugang ist in dieser Winterpause zu uns gestossen. Grund dafür wurde oft betont, dass man aus Prinzip keinen Transfer während der Saison machen möchte um die aktuelle Mannschaft nicht aus dem Konzept zu bringen. Absolutes Verständnis dafür, keine Frage, aber da mussten wir uns fragen, was wir denn für Mitglieder hatten.

An diesem Punkt wurde uns klar, dass wir froh sind, diese Leute nicht mehr in unseren Reihen zu haben. Es ist uns nicht gelungen eine komplett neue Mannschaft auf die Beine zu stellen in der Winterpause. Daher blieb uns nur noch eine einzige Option.

 

Was geschieht jetzt?

Heute stehen wir da, mit der richtigen Basis. Uns stehen ein paar Mitglieder zur Verfügung welche den Kern des Vereins bilden. Auf diesem Kern wird heute aufgebaut. Wir möchten vermeiden, in Zukunft wieder an einem solchen Punkt zu gelangen.

Die Pause bis zum Saisonbeginn 15/16 ist von immenser Wichtigkeit. Wir sehen es als Chance um unsere Mannschaft so zusammenzustellen, damit sich jeder einzelne wohl fühlen und Spass haben kann.

Der Vorstand ist sehr dankbar für das Verständnis der Mitglieder sowie der Sponsoren. Sie sind sich dessen bewusst und möchten weiterhin einen Teil der Azzurri Familie bilden. Wir mussten einen derben Rückschlag hinnehmen, was aber uns nicht daran hindert wieder aufzustehen und neu zu beginnen.

Falls Du dich angesprochen fühlst, etwas Wichtiges aufzubauen mit uns, dann kontaktiere unseren Trainer oder Präsidenten

Bis bald!

 

FC Azzurri Niedergösgen